Karnevalsumzüge: Umleitungen und Haltestellen-Ausfälle auf vielen Linien

Einschränkungen zwischen Freitag und Dienstag

Nachricht vom: 5. Februar 2024

Die Busunternehmen NIAG und LOOK weisen ihre Fahrgäste darauf hin, dass es an den bevorstehenden Karnevalstagen auf vielen Linien zu zeitlich befristeten Sperrungen kommen wird. Grund hierfür sind die traditionellen Karnevalsumzüge, die in vielen Städten und Gemeinden stattfinden.

Während dieser Zeit werden bestimmte Straßenabschnitte für den Verkehr gesperrt, um den reibungslosen Ablauf der Umzüge zu gewährleisten. Dies kann zu vorübergehenden Änderungen im Busverkehr führen, vor allem können Haltestellen entlang der Zugwege nicht angefahren werden. 

NIAG und LOOK bitten ihre Fahrgäste um Verständnis und empfehlen, sich vorab über die aktuellen Fahrpläne und Umleitungen zu informieren.
 

Freitag, 9. Februar:

Rheurdt, 10 bis 12 Uhr: Die Linien 7 und 31 fahren eine Umleitung, alle Haltestellen von Rheurdter Kirche bis Rheurdter Straße fallen ersatzlos aus.


Nelkensamstag, 10. Februar:

Geldern-Veert, ab 13 Uhr: Der Linienweg für die Linie 9 muss wegen gesperrter Straßen verkürzt werden. Die Haltestellen Tinnagel, Veert Kirche sowie die Ersatzhaltestellen Martiniplatz und An der Kat entfallen.

Issum-Sevelen, 12 bis 19 Uhr: Fahrten der Linien 31 und 32 müssen umgeleitet werden, Ersatzhaltestellen werden eingerichtet.

Moers, ab 12 Uhr: Der Umzug von Homberg nach Moers-Innenstadt betrifft die Linien 4, 7, 32, 911, 912, 914, 921, 929, SB30, SB80, 052/NE6 und 68. Hier kommt es zu verkürzten Linienwegen und Umleitungen, auf einzelnen Linien müssen Ersatzhaltestellen eingerichtet werden. 

Rheinberg-Millingen, 14 bis 18 Uhr: Die Haltestellen Nepix bis Jahnstraße entfallen.


Sonntag, 11. Februar:

Geldern, 14 bis 15.30 Uhr: Sperrung der Hartstraße für den Kinderkarnevalszug.

Nieukerk, 11.45 bis 20 Uhr: Sämtliche Fahrten der Linie SB41 enden und beginnen an der Haltestelle Harmes. Die Fahrten zwischen 16.46 Uhr und 18.14 Uhr entfallen. 

Uerdingen, 9 bis 17.30 Uhr: auf der Linie SWB 80 fallen die Haltestellen in Kastanienstraße, Uerdingen Bahnhof und am Röttgen aus.

Xanten, 11 bis 17 Uhr: Für die Linien X27, X28, 36, SL40, SL42 und Taxibus entfallen die Haltestellen, Viktorstraße, Friedhof, Gymnasium, Bahnhofstraße, Dom, Bemmelstraße, Rathaus, Niederstraße und Orkstraße.


Rosenmontag, 12. Februar:

Alpen-Veen, 10 bis 17 Uhr: Auf der Linie BAL entfallen die Haltestellen Haus Sebastian und Veen Kirche.

Duisburg, 12 bis 16 Uhr: Die Linien 921, 929, SB10 und SB 30 fahren teilweise nur einen verkürzten Linienweg wegen der gesperrten Neudorfer Straße.

Geldern: Am Rosenmontag und auch am Veilchendienstag fahren auf den Linien SL1, SL2 und SL3 Taxisbusse.
Geldern-Hartefeld, 13 bis 18 Uhr: Die Haltestellen Hartefeld und Vernum können von den Linien SB30 und SL10 nicht bedient werden.

Kamp-Lintfort, ab 9 Uhr: Die Linien 1, 2, 7, SB10, SB70, 32, Taxibus39, 076 und 911fahren Umleitungen. Ersatzhaltestellen werden eingerichtet. Zwischen 12 und 17 Uhr ist Anfangs- und Endpunkt der Linien der Parkplatz hinter dem Schulzentrum. 

Kevelaer, 13 bis 18 Uhr: Auf der Linie 73 entfallen die Haltestellen. Antonius – Kirche, altes Rathaus und Twistedener Straße.

Neukirchen-Vluyn, ab 11 Uhr: Die Linien SB10, 912, 929 und 076 fahren teils verkürze Linienwege und Umleitungen, Ersatzhaltestellen werden wegen der Sperrungen eingerichtet.


NIAG und LOOK setzen alles daran, den Busverkehr während der Karnevalszeit so reibungslos wie möglich aufrecht zu erhalten. Wir danken unseren Fahrgästen für ihre Geduld und wünschen allen eine fröhliche und sichere Karnevalszeit!

Wir bilden hier die uns vorliegenden Informationen ab. Aktuelle Informationen zu Ihrer Fahrt oder Fahrtalternativen finden Sie hier auf unserer Website im Fahrplaner, in der NIAG-App und in allen Fahrauskünften mit Echtzeitinformationen. Außerdem steht für telefonische Fahrplanauskünfte die „Schlaue Nummer für Bus & Bahn in NRW“ 24 Stunden täglich, sieben Tage die Woche zur Verfügung: 0800 6 50 40 30 (kostenfrei aus allen deutschen Netzen).